Diana Schoepplein | devadiyoga
162
page-template-default,page,page-id-162,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

“Yoga ist eine immerwährende Entdeckungsreise des Facetten-Reichtums, der Tiefe und Einzigartigkeit des Lebens und deines Selbst” 

 

 

Ich freue mich, dich auf dieser Entdeckungsreise mit meinen Yoga Selfcare Angeboten zu begleiten. Als deine Reiseführerin zeige ich dir sinnvolle Wege , die Intelligenz des Körpers und Dimension des Atems zu erwecken. Gemeinsam erweitern wir die Grenzen des Geistes, begeben uns in den Tanz des Lebens, und legen das Potential des Herzens frei.

Im Yoga schaffe ich einen Raum, in dem du dir ganz persönlich begegnen kannst – einen Raum der offen und sicher ist, dich auf die tieferen Ebenen des eigenen Seins einzulassen und dich als ein vielschichtiges Wesen mit verschiedensten Facetten zu erkunden. Das bedeutet auch die eigenen Strukturen, Stärken wie Schattenseiten, sowie das eigene Potential anzunehmen und wertzuschätzen.

 

Yoga ist das perfekte Werkzeug dieses innere Potential zu entfalten.

 

Ich bestärke dich, das was vorhanden und das was verborgen ist, achtsam ans Tageslicht zu fördern, anzuerkennen und zu lieben. Dies bedarf Bereitschaft, Mut und Hingabe. Aus der Fülle der Yoga Tradition und meiner eigene langjährigen Erfahrung schöpfend, vermittle ich dir dies ganz direkt.

 

Yoga ist kein Workout, sondern ein Work in – bist du bereit?

 

Dann nehme ich dich gerne auf mit das Abenteuer der tieferen Aspekte des Yoga und fordere dich auf, durch Anusara Yoga und traditionelles Hatha Yoga in tieferen Kontakt mit deinem Körper und deinem Menschsein zu treten. Durch Atem – Achtsamkeit, klassische Reinigungs Kriyas und durch authentisches Pranayama führe ich behutsam in die subtileren Kanäle des Körper-Geist-Seele Gebildes. Mantren und Nada Yoga, Meditation, Yoga Nidra und geführte Savasana erlauben dir innere Spannungen loszulassen und schliesslich in deiner ursprünglichen Essenz anzukommen.

DevadiYoga setzt sich aus dem Sanskrit Begriffen Yoga = Verbindung / Vereinigung (Yui=Joch), Deva und Adi zusammen. Deva bezeichnet leuchtende himmlische Wesen; eine Art Halbgötter oder gütige Wesenheiten höherer Dimensionen. Adi bedeutet das Erste, Ursprüngliche oder Authentische. DevadiYoga ist die Rückverbindung zu unserem leuchtenden, ursprünglichen, göttlichem Wesenskern. 

“Atha Yoga Anusanam” – Yoga findet im Hier und Jetzt statt

Patanjali Sutras 1.1

Dieses Jetzt lässt uns jenseits der persönlichen Limitierungen ein vollständiges Ganzes sein und lehrt uns bedingungslose Selbstannahme. In dem Moment, in dem wir innehalten und uns dem, was ist, vollkommen hingeben, findet Transformation statt und es eröffnet sich eine grössere, universelle Perspektive. Im Leben mehr und mehr dieser allumfassenden Energie zu vertrauen und sich als ein Teil dieses immerwährenden Ganzen zu begreifen, ist die tiefgründige Essenz von embrace life und von DevadiYoga.

 

Vers aus den Isha Upanishaden

 OM Purnamadha Purnamidam

Purnat Purnam udachyate

Purnasya Purnamaadaya

Vers aus den Isha Upanischaden

Purnameva vashishyate

*************

Dieses ist unendlich. Jenes ist unendlich.

Aus dem Unendlichen wir das Unendliche manifestiert.

Wenn man das Unendliche wegnimmt, bleibt immer noch das Unendliche übrig.

(Unendliche = das Ganze / Absolute)